Image

Frauenwochenende Steiermark

Einladung zur ARGEGÖ Frauenfreizeit Region Steiermark 2019

Herzlich willkommen zum diesjährigen Frauenwochenende. Wir freuen uns auf dich und wünschen uns,
dass wir uns in dieser Zeit gegenseitig ermutigen, voneinander lernen und dem lebendigen Gott begegnen,
der schon auf uns wartet.

Rückschau:

30 Jahre Frauenfreizeit

Wie jedes Jahr wird man gleich beim Check-In zur Frauenfreizeit mit Lachen und einer süßen Überraschung empfangen. Diese wertschätzende Atmosphäre zieht sich über das ganze Wochenende hindurch und dürfte wohl einer der Gründe sein, warum wir dieses Jahr bereits das 30-jährige Jubiläum dieser schönen Freizeit feiern durften. So kommen nun also schon seit 3 Jahrzehnten Frauen jeden Alters (von Classics bis New Hits - manche Teilnehmerinnen der Frauenwochenenden waren damals noch nicht einmal geboren 😉), aus den unterschiedlichsten Gemeinden und mit je einer einzigartigen Geschichte an einem Wochenende im November zusammen, um Gemeinschaft mit Gott und anderen Frauen zu haben. Jedes Jahr gibt es ermutigende Vorträge von einer tollen Referentin, interessante oder lustige Workshops (von „Line Dance“ lernen bis zur Bedeutung des Vater unsers in unserem Leben), Zeiten der Stille und des Gebets in der „Oase“, einen wunderbaren Büchertisch, leckeres Essen und viel, viel Lachen. Dieses Jahr flossen jedoch auch mehrmals die Tränen. Tränen der Dankbarkeit für Gottes Durchtragen in all den Jahren und 30 Jahre Frauenfreizeit, Tränen der Freude beim Wiedersehen von langjährigen Freundinnen, aber auch einfach Tränen aus Trauer über den Verlust von geliebten Menschen, von denen wir im letzten Jahr Abschied nehmen mussten. Und immer spürbar an diesem Wochenende: die Hoffnung und Freude auf den, der einmal alle Tränen abwischen wird und Sehnsucht nach unserem ewigen Zuhause. Frauenfreizeit ist schon ein kleiner Vorgeschmack aufs Nachhause kommen.

Frauen-124 einzigartige & wunderbare waren diesmal dabei

Raus dem Alltag

Auszeit mit Gott

Umgebung zum Wohlfühlen

Erholung pur

Nächstes Jahr wieder 😉

Freundschaften pflegen und knüpfen

Riesige Auswahl an Workshops und Freizeitaktivitäten

Essen, Essen und nochmals leckeres Essen

Inputs und Lobpreis

Zehn, zwanzig, dreißig! Jahre Frauenfreizeit

Erkenntnisse und Erlebnisse

Intensive Gespräche

TAMID – (Mode, die frei macht) besuchte uns heuer mit bunten Röcken, die von Frauen in Uganda und Nepal genäht werden und durch den Verkauf dieser Unikate werden Frauen und ihre Familien unterstützt.

Die Referentin

Wegen der unsicheren Lage in Zusammenhang mit der Covid19 Pandemie,
wird diese Veranstaltung leider abgesagt!

Die Referentin

Tamara Hinz

Jahrgang 63, lebt mit ihrem Mann in Essen und ist Mutter von vier erwachsenen Kindern.
Nach der Ausbildung zur Erzieherin absolvierte sie später noch eine theologische Ausbildung.
Heute arbeitet sie als Buchautorin und Referentin für Lebens- und Glaubensfragen.

UNTERTHEMEN DER 4 VORTRÄGE:
Sei du selbst, alle anderen gibt es schon
Sei du selbst, auch deine Geschichte gehört dazu
Sei du selbst und gehe deine Schritte
Sei du selbst, aber alle anderen gibt es auch

Tamara Hinz

Infos

Ablauf der Tagung:

Freitag, 20. 11.:
Check in ab 15:30,
Abendessen um 18:00
Sonntag, 22. 11.:
Abreise ca. 13:00
nach dem Mittagessen
Wenn du dir einen Tag
mehr gönnen möchtest:
Donnerstag, 19. 11.:
Abendessen um 18:00

Buchhandlung

Büchertraum aus Bad Tatzmannsdorf www.büchertraum.at

betreut den Büchertisch vor Ort. Vorbestellungen möglich Tel.:  03353/25409

Workshops / Freizeitgestaltung

  • Line Dance – Hannelore Berdev (bitte Schuhe mit glatter Sohle mitbringen)
  • Wanderung – Doris Schweighofer
    (Nur bei Schönwetter, festes Schuhwerk erforderlich)
  • Schützenswertes schützen, Wertvollem Raum geben – Dr. Karin Erhard (Arbeitsmedizinerin)
  • Singt dem Herrn ein (neues) Lied – Regina Stierschneider
  • Gesprächsrunde zum Freizeitthema – Damaris Strunk
  • Träume groß mit Gott – Julia Oswald
  • Wellnesbereich im Haus (€5.-/Tag)
  • Hallenbad im Ort

    Preise

    Der Regiebeitrag beträgt €30,- pro Person.
    Erst mit dessen Einzahlung auf folgendes Konto wird deine Anmeldung gültig:

    ARGEGÖ FFZ-Stmk
    IBAN: AT54 3266 7000 0003 8844
    zu überweisen.

    Für die 2 Nächtigungen inkl. Vollpension sind dann vor Ort noch folgende Preise zu bezahlen:

    Einbettzimmer € 144.- 
    Zweibettzimmer € 122.-
    Mehrbettzimmer € 111,–
    Babybett € 8,–
    Tagesgast (exkl. Essen) € 15,–

    Anmeldeschluss ist der 10. Oktober 2020

    Tagungsort

    Die Tagung findet  im Hotel „Freunde der Natur“ statt.
    Wiesenweg 7
    4582 Spital am Pyhrn
    Tel.: 07563/681

    Bei bestehenden Allergien o.ä. bitten wir, vorher Kontakt mit dem Hotel aufzunehmen.

    Neben renovierten Restaurants, einem neuen großen Seminarraum direkt im Hotel, steht jetzt auch eine große Wellnesoase inkl. finnischer Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Außensauna, Ruheraum & Getränkebar gegen eine geringe Gebühr von €5.- / Person /Tag zur Verfügung!
    Informationen zu Ausstattung und Zimmer findet man auf der
    Website Hotel

    Außenansicht Hotel Freunde der Natur

    Noch Fragen?
    Bitte Formular benutzen oder Sarah Oswald unter 0650/906 7958 anrufen: